Skip to main content

SUNTEC Luftentfeuchter DryFix 20 für hohe Ansprüche – das Gerät im Detail

204,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. April 2017 00:07

Beschreibung

viele Features vereint in kompaktem Design – der Suntec Luftentfeuchter DryFix 20

Ein Raumtrockner ist in privat und beruflich genutzten Räumlichkeiten ein nützlicher Alltagshelfer. Der Suntec Luftentfeuchter DryFix 20 vereint viele nützliche Features in einem kompakten Design. Das Gerät fällt auch Gästen bei erster Betrachtung nicht bemerkenswert auf. Es integriert sich aufgrund seines zeitlos modernen Designs ohne Probleme in ein Raumkonzept, das bereits seit längerer Zeit besteht. Der kleine Alltagshelfer hat es aber in sich.

So verfügt der Entfeuchter über eine spezielle Wäschefunktion, was im Luftentfeuchter Test einige Modelle bieten. Diese unterstützt den Trocknungsvorgang der Wäsche an der Raumluft. Hierbei nimmt er die Feuchtigkeit, die abgegeben wird, bereits auf, bevor sie die Möglichkeit hat, sich in der Luft oder sogar in den Wänden und an Gegenständen im Raum festzusetzen. Pro Tag kann das Modell übrigens 20 Liter Wasser aus der Luft gewinnen. Geeignet ist es auch für Räumlichkeiten mit bis zu 150 m³.

Einige Eckdaten zum Suntec Luftentfeuchter

Das Modell ist in der Lage, auch die Luft zu reinigen. Diese Luftreinigungsfunktion vereint die Möglichkeiten eines Luftreinigungsgerätes und eines Luftentfeuchters in einem kompakten Gerät. Das Luftstromvolumen liegt täglich bei 180 m³. Zudem verfügt das Modell über einen Staubfilter. Wer gesunde Raumluft zum Ziel hat, der sollte nicht nur die Temperatur und den Feuchtigkeitsgehalt im Blick haben, sondern auch die Feinstaubbelastung. Mit dem Luftentfeuchter von Suntec können die AnwenderInnen Einfluss auf alle drei Faktoren nehmen und sich und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun.

Auch der Wassertank überzeugt. Er besticht mit einem Fassungsvermögen von 5,3 Litern. Auf diese Weise kann das Gerät seine Arbeit eine ganze Zeit tun, ohne dass die NutzerInnen sich in kurzen Abständen um die Leerung des Auffangbehälters kümmern müssen. Aus diesem Grund ist dieser Entfeuchter auch gut für den Einsatz auf Baustellen geeignet. Wenn ein neu gekauftes Haus beispielsweise eine ganze Zeit leer gestanden hat, kann erst die Raumluft entfeuchtet werden, bevor die Renovierungsarbeiten beginnen. Ist die Luftfeuchtigkeit in einem Raum reguliert, so kann der Entfeuchter in einem anderen Raum platziert werden, während die HauskäuferInnen sich der Renovierung des regulierten Raumes widmen.

Wo kann der Suntec Luftentfeuchter noch eingesetzt werden?

Spannend ist auch die Frage, wo das Gerät noch eingesetzt werden kann. Der Suntec Luftentfeuchter wiegt gerade einmal 13 Kilogramm. Zudem ist er mit Transportrollen und einem Tragegriff ausgestattet worden. Auf diese Weise kann er schnell und unkompliziert zu einem anderen Einsatzort gebracht werden. Grundsätzlich kann das Modell in jedem Wohnraum genutzt werden. Auch im Keller kann es gute Dienste verrichten – besonders im Wäschekeller. Zudem bringt der Entfeuchter eine Drainageschlauch-Anschlussmöglichkeit mit. Hier kann ein Schlauch für das Kondenswasser montiert werden, wenn ein permanenter Betrieb des Gerätes ohne das Leeren des Wassertanks gewünscht wird.

Eingesetzt werden kann der Luftentfeuchter des Herstellers Suntec übrigens auch in Gartenlauben oder Garagen. In den Lauben ist dies oftmals dann sinnvoll, wenn Schimmel vorgebeugt werden soll oder Menschen dort übernachten wollen. In den Garagen dient der Einsatz vornehmlich der Schimmelprävention. Zusätzlich bringt das Gerät eine LED-Timer-Funktion mit. Diese ist optimal für den Fall, dass sich das Modell von selbst zu einem bestimmten Zeitpunkt einschalten soll.


204,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. April 2017 00:07