Skip to main content

Inventor Luftentfeuchter mit guter Leistung – effektiv trocknen

159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. April 2017 00:07

Beschreibung

20 Liter Tagesleistung, die überzeugen beim Inventor Luftentfeuchter

Die Anwendung von einem Luftentfeuchter macht in vielen Fällen Sinn. Ein Beispiel ist die Trocknung vor der Renovierung eines Hauses, das bereits länger leer gestanden hat. In diesem Fall kann die Feuchtigkeit aus der Raumluft und mitunter auch aus den Wänden genommen werden, bevor sie zu unnötigen Feuchtigkeitsschäden oder Schimmelbildung führen kann. Grundvoraussetzung ist hierbei aber, dass es keinen Schaden an den Wänden gibt, der ein Nachrücken dieser Feuchtigkeit beinhaltet.

Der Inventor Luftentfeuchter kann täglich zwischen 20 und 21 Litern Wasser aus der Raumluft und den Wänden filtern. Sein Tank weist ein Fassungsvermögen von drei Litern auf. Hierdurch kann dieses Modell auch ideal auf Baustellen oder bei der Beseitigung der Feuchtigkeit in den Wänden nach einem Wasserschaden eingesetzt werden. Auch für den täglichen Betrieb in Wohnräumen und Kellern ist dieses Gerät sehr gut geeignet.

Weitere Einsatzmöglichkeiten für den Inventor Luftentfeuchter

Außerdem kann das Entfeuchtungsgerät auch in Lagerräumen eingesetzt werden. Hier kann es die Feuchtigkeit aufnehmen und dadurch dafür sorgen, dass die Umverpackungen der gelagerten Waren nicht muffig riechen. Kunden bringen diesem Geruch selbstverständlich eine gesunde Skepsis entgegen. Reklamieren würden sie jedoch sicherlich ausgelieferte Artikel, die feuchtigkeitsempfindlich sind und durch die hohe Luftfeuchtigkeit Schaden genommen haben. Mit einem Luftentfeuchter von Inventor lässt sich diese Panne gekonnt umgehen.

Auch in Garagen und Gartenlauben leistet das kompakte Gerät einen treuen Dienst. Mit seinem Gewicht von gerade einmal 12 Kilogramm lässt sich der Entfeuchter problemlos zu seinem neuen Einsatzort transportieren. Arbeiten kann das Modell in einem Temperaturbereich von 5 bis 35 Grad Celsius. Seine Maße betragen 35 x 23,8 x 51 Zentimeter.

Einige Informationen und Eckdaten zu dem Inventor Luftentfeuchter

Der Entfeuchter verfügt über ein zeitlos modernes Design. In weißer Farbe gehalten integriert sich das Gerät ohne Komplikationen in ein bereits bestehendes Raumkonzept. Auf diese Weise fällt er auch Gästen nicht sofort auf. Der Geräuschpegel liegt bei 47 dB. Hierdurch punktet er zusätzlich durch seine geräuscharme Arbeitsweise. Im Alltag schränkt er somit die Lebensqualität seiner AnwenderInnen nicht ein, sondern bereichert diese. Fernsehen und andere Aktivitäten sind während des Betriebes des Luftentfeuchters problemlos möglich.

Zudem weist der „Inventor Luftentfeuchter“ eine eigene Wäsche-Funktion auf. Hierdurch unterstützt er den Trocknungsvorgang der Wäsche in der Raumluft optimal und er nimmt die abgegebene Luftfeuchtigkeit sofort auf. Auf diese Weise geht die Feuchtigkeit gar nicht erst in die Luft und die Wände über. Zusätzlich überzeugt das Gerät mit einer Turbo-Funktion. Bei Anwendung dieses Vorganges sind laut Hersteller sofortige Ergebnisse im Wasserbehälter sichtbar.

Angewendet werden soll das Gerät nur in geschlossenen Räumen, damit es seinem Zweck optimal nachkommen kann. Batterien werden für den Betrieb nicht benötigt, da es eine Stromquelle mit Steckdose benötigt. Das Bedienfeld dieses Modells ist digital. Hierdurch lassen sich auch die Werte exakt ablesen. Außerdem erlaubt dieser Entfeuchter auch die manuelle Einstellung der gewünschten Luftfeuchtigkeit. Auf diese Weise kann jede/r AnwenderIn die für sich individuell gewünschten Werte einstellen und sich sein Leben in den eigenen vier Wänden angenehmer gestalten. Regulierbar sind die Werte über die Navigation mit Plus und Minus.


159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. April 2017 00:07