Skip to main content

Bad Luftentfeuchter – viele Möglichkeiten zur Trocknung

Ist ein Luftentfeuchter im Bad sinnvoll?

luftentfeuchter badDas Badezimmer ist der Raum in der Wohnung oder in einem Haus, in dem sich am schnellsten und häufigsten Schimmel durch Feuchtigkeit bildet. Ob nach dem Duschen oder Baden – das Bad ist die Hochburg der feuchten Luft und somit besonders angriffsfähig für Feuchtigkeitsschäden. Hier bildet sich die feuchte Luft auch durch das Kondenswasser. Selbstverständlich ist das Lüften in diesem Raum wichtig. Aber nicht immer ist das in einem ausreichenden Maße möglich, z.B. wenn das Badezimmer kein Fenster hat. Aber auch wenn, dann bildet sich die Feuchtigkeit immer wieder schnell nach.

ein Modell für das Bad ohne Strom:

Ein Luftentfeuchter kann dieses Problem zumindest zusätzlich eindämmen und somit für ein angenehmes Raumklima sorgen. Aber auch schlechten Gerüchen durch festgesetzte Feuchtigkeit kann er den Kampf ansagen. Somit ist ein solches Gerät grundsätzlich in jedem Raum sinnvoll. Im Badezimmer hingegen kann es einen besonderen Dienst tun.

Welche Luftentfeuchter können im Bad aufgestellt werden?

Die nächste Frage, die sich den meisten Menschen stellt, ist die, welche Entfeuchter im Badezimmer aufgestellt werden können. Grundsätzlich kann bei den Geräten zwischen zwei beliebten Varianten unterschieden werden. Es gibt in diesem Bereich die elektrischen Modelle, die über viele praktische Merkmale verfügen. Einige Beispiele dafür sind eine automatische Abschaltautomatik, wenn der gewünschte Feuchtigkeitsgrad erreicht worden ist, oder auch das automatische Einschalten, wenn die eingestellte Zeit gekommen ist. Manche Modelle punkten auch mit einem Frostschutz oder der Möglichkeit, sie platzsparend an der Wand zu montieren.

Aber es gibt auch die Entfeuchter, die aus einem kompakten Behälter bestehen und mit einem speziellen Granulat befüllt werden. Das Innenmaterial saugt die Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft heraus und bindet sie in sich. Einige Granulate zersetzen sich ab einem bestimmten Feuchtigkeitsgehalt. Das Wasser wird dann in einer Auffangschale gesammelt. Der Behälter hat Luftschlitze, die das Aufsaugen der Feuchtigkeit erleichtern.

Wo sind Luftentfeuchter für das Bad erhältlich?

„Luftentfeuchter“ für das „Bad“ sind grundsätzlich im Fachhandel vor Ort oder auch im Internet erhältlich. Es lohnt sich vor der Anschaffung immer, sich zunächst für einige Modelle zu entscheiden, die infrage kommen. Um diese Entscheidung treffen zu können, empfiehlt sich die vorherige Recherche nach authentischen Erfahrungen anderer VerbraucherInnen. Diese lassen sich im Netz schnell mit einer Suchmaschine finden, denn es werden vielseitige Informationen in Erfahrungs- und Testberichten finden. Auch Bewertungen erleichtern die Auswahl erheblich.